story

Vor tausenden von Jahren lebten 6 Meeresgöttinen. Licht, Dunkelheit, Feuer, Wasser, Erde und Luft. Sie lebten in Harmonie bis eines Tages die Dark Hunters auftauchten. Diese verbreiteten Angst und Schrecken. Die Göttinen konnten es nicht länger ertragen und namen den Kampf mit ihnen auf. Eines Tages schafften es die Dark Hunters die Göttin der Dunkelheit auf ihre Seite zu ziehen. Daraufhin entbrannte der Entscheidungskampf zwischen Gut und Böse. Die Göttinnen waren den Dark Hunters haushoch unterlegen. Zu guterletzt kämpften die Göttin des Lichts und der Dunkelheit miteinander. Da beide nicht ohne die andere existieren konnte, vielen beide in diesem Kampf. Die Göttin des Lichts sprach in ihren lezten Atemzügen noch eine Zauber. Dieser lautete: Das böse in einer Truhe gebannt, soll ruhen bis sie geöffnet wird von Menschenhand. Die Göttinen geführt ins Licht, wiedergeboren in einem Kind. Dieser Zauber soll lange halten bis die letzte 15 ist. Mit diesen letzten Worten lösste sie sich in Licht auf. So wie sie es gesprochen hatte geschah es. Bis zu jenem Tage, an dem das Schicksal zuschlug... 



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!